Type and press Enter.

Save the Date // Herbst 2014

savethedate_herbst2014Das Wochenende steht in den Startlöchern und in den nächsten Wochen stehen einige tolle Events und Ausstellungen an.  Wenn ihr morgen oder die kommenden Tage noch nichts vorhabt, dann hilft euch sicher meine kleine feine Zusammenstellung weiter.

Alle Event-Empfehlungen für die kommenden Tage und Woche findet ihr nach dem Klick. Happy Weekend!

Markterei

Das Konzept der Markterei ist ebenso einfach wie genial: Auf der einen Seite gibt es eine steigende Nachfrage nach regionalen, hochwertigen und nachhaltig produzierten Lebensmitteln und auf der anderen Seite sind da kleine Manufakturen, kreativen Köpfen und Start-ups aus der Lebensmittelbranche. Die Makterei will beide Gruppen zusammenbringen und zum neuen fixen Treffpunkt am Wochenende werden.

Die Markterei ist aber wesentlich mehr als ein normaler Wochenmarkt: Man findet nicht nur neue Wohn-, Küchen- oder Kochaccessoire ist, sondern wird auch zum herumschlendern, probieren, gustieren, genießen, kaufen, frühstücken oder brunchen, sitzen und Leute treffen eigenladen. Wenn das nicht mal nach einem perfekten Wochenendprogramm klingt. Morgen findet die zweite Auflage der Markterei statt und dieses Mal konnte auch ein zentraler Ort in der Innenstadt gefunden werden.

Wann: Morgen, 25. Oktober 2014 – ab 09:00 bis 17:00 Uhr
Wo: Badeschiff Wien, Donaukanallände, 1010 Wien (U1 bzw. U4 “Schwedenplatz”)

Stocksale #Herbst

Heute hat der dreitätige Stocksale im ehemaligen Finanzamt begonnen, mitten im 5. Bezirk befindet sich für kurze Zeit ein Pop Up Abverkauft für Mode. Fündig werden dort all diejenigen, die sich mit älteren Kollektionen österreichischer Labels für den Herbst und Winter eindecken wollen. Mehr als 20 Labels sind vertreten, mit -30% bis zu -70% findet man bestimmt das ein oder andere Schnäppchen und neues Lieblingsteil für den Kleiderschrank.

Wer individuelles Design von österreichischen Designer zu günstigen Preisen sucht, sollte in den kommenden Tagen unbedingt beim Stocksale vorbeischauen.

Wann: 24. – 26. Oktober 2014
Wo: ehemaliges Finanzamt, Kriehubergasse 24-26, 1050 Wien

Ausstellung “100 besten Plakate” im MAK

Auf diese Ausstellung freue ich mich im Herbst immer ganz besonders. Das Museum für angewandte Kunst zeigt dieses Jahr bereits zum neunten Mal eine Auswahl der hundert besten Plakate 2013 aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Knapp 1700 Einreichungen gab es, die besten 100 wurden von einer Jury gewählt und die “Botschaften und/oder Masseure des öffentlichen Raumes” hängen nun an Baustellenzäunen, Stromkästen und Litfaßsäulen im Museum.

Wann: 22. Oktober 2014 bis 26. April 2015
Wo: MAK, Stubenring 5, 1010 Wien
Eintritt: 7,90€ // ermäßigt 5,50€ // jeden Dienstag ab 18:00 Uhr freier Eintritt

Tag der offenen Tür in der Labstelle

Wer das Wiener Restaurant “Labstelle” noch nicht kennt, sollte dies schleunigst ändern. Eine ideale Gelegenheit bittet dafür der Tag der offenen Tür Ende Oktober, zwei Stunden lang serviert das Team Häppchen, Kaffee und Kuchen und zeigt ihr Können. Abends wird noch zusätzlich zu einem After Work Aperitif mit Weinen u.a. von Christian Kolm geladen, ein schöner und kulinarisch sehr verlockenden klingender Start in den Feierabend!

Wer noch nach einer Location für anstehende Firmenfeiern, Weihnachtsfeieren, Hochzeiten oder Geburtstagen sucht sollte sich leckeren Schmankerl und den äußerst netten und kompetenten Service nicht entgehen lassen und die Labstelle kennenlernen!

Wo: Labstelle, Wollzeile 1, 1010 Wien
Wann: 29. – 30. Oktober 2014  – 12:00 bis 14:00 Uhr und am 30.10. noch zusätzlich ab 17:30 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. So tolle Tipps, sind alle notiert und vielleicht schaff ichs zum Stocksale!