Type and press Enter.

Rezept // Gebratene Orangen-Polenta mit Kirschsalat und Basilikum

Endlich gibt es sie wieder: frische Kirschen! Im Garten meiner Eltern steht ein Kirschbaum, der uns auch dieses Jahr wieder eine Ernte von rund 20kg süßer Kirschen einbrachte. Nachdem wir die Kirschen nicht nur vom Baum naschen wollen, sondern Lust haben, Köstlichkeiten aus Kirschen zu zaubern, suchen Mama und ich jedes Jahr die besten Kirschrezepte. Ein Rezept im neuen Deli-Magazin brachte mich dann auf die Idee, Polenta auch mal in einer süßen Variation auszuprobieren.

Vor einiger Zeit habe ich bereits eines meiner Lieblingsrezept, die Polenta mit Pilzen und Feta überbacken, vorgestellt. Das heutige Montagsrezept besteht aus einer köstlichen gebratenen Orangen-Polenta und wird zusammen mit einem Kirschsalat mit Basilikum serviert. Unglaublich lecker und ein großartiger Nachtisch für den Sommer!

Zutaten für 2 Portionen

1/2 Bio-Orange (unbehandelt)
400 ml Milch
5 EL Zucker
100 g Polenta (Maisgrieß)
1 EL Butter
2 EL Mandelblättchen
200 gr Kirschen3-4 Blätter Basilikum

kirschsalat_ztstl

Zubereitung

1. Eine kleine Auflaufform (18 x 12 cm) mit Klarsichtfolie auslegen. Milch in einem Topf aufkochen, Polenta-Grieß und 1 El Zucker einrieseln lassen und unter Rühren 5 Minuten kochen. Den Abrieb der Orangeschale untermischen. Polenta in die Form geben, mit einem angefeuchteten Teigschaber glatt streichen und abkühlen lassen. Polenta abgedeckt im Kühlschrank mindestens 4-5 Stunden, am besten über Nacht, fest werden lassen.

2. Kirschen halbieren und entsteinen, praktischerweise kann man sich auch von Oma den Kirschentsteiner ausleihen. Honig, Zitronensaft und 2 EL Wasser verrühren, den Basilikum in Streifen schneiden und alles zusammen 5 Minuten ziehen lassen. Tipp: Wer Basilikum zu süßen Gerichten nicht mag, kann auch stattdessen Minze verwenden!

3. Polenta aus der Form stürzen und in 6- 8 Stücke schneiden. Den restlichen Zucker auf einen flachen Teller geben und die Polenta-Streifen darin wälzen. 1 EL Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Polenta-Streifen darin 3-4 Minuten rundherum braten, bis der Zucker karamellisiert und knusprig wird. Polenta mit dem Kirschsalat und den Mandeln servieren.polenta_mit_kirschen_ztstl_1 orangen_polenta_mit_kirschen_1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.