Type and press Enter.

Five Favorites // Oktober 2014

Jeden Monat will ich euch fortan fünf Dinge zeigen, die mich in diesem Monat ständig begleiten, ein all-time favorite oder ganz neu eingezogen sind und ich sie schon jetzt sehr liebe und ständig tragen möchte.

Diese Art von Post mag und mochte ich auf anderen Blogs schon immer sehr und freue mich, dass ich 5 liebgewohne Dinge oder neue Schätze auch auf ztstl zeigen kann. Diesen Monat habe ich ein kleines Potpourri für euch zusammengestellt: Mein Lieblingsautor, neue Slip ons von Zara in Leopardenmuster, mein geliebtes Körperöl von Nuxe und andere kleine Dinge, die einem das Leben schöner machen.

IMG_5846Meine 5 Lieblingsdinge im Oktober:

  • Man kann sie nur toll oder furchtbar finden: die Slipper mit Leopardenmuster von Zara! Ich habe mich ja diese Saison etwas in Slip ons verliebt, sie sind wahnsinnig bequem und die perfekten Übergangsschuhe. Ich überlege noch zwischen einer grauen sportlichen Variante von Zara oder einer schwarzen Wildleder-Version von H&M. Für die Arbeit im Büro musste aber eine ganz andere, schickere Version her. Ich liebe die Leoparden-Slipper, sie passen einfach perfekt zu meiner restlichen Garderobe in grau, schwarz und weiß. Mit einer schwarzen Skinnyjeans, einer Seidenbluse und einem schlichten Blazer kombiniert werden sich mich noch viele Tage im Herbst begleiten!
  • Wenn es draußen wieder kälter und ungemütlicher wird verbringe ich den ein oder anderen freien Tag gerne mit einem spannenden Buch und einer Tasse Tee. Mein derzeitiger Lieblingsautor ist Martin Suter, geboren 1948 in Zürich, lebt er mit seiner Frau in Spanien und Guatemala. Er war Werbetexter, schreibt GEO-Reportagen, zahlreiche Drehbücher für Film und Fernsehen und ist als freier Autor tätig. Wer noch nach neuen Lesestoff für den Herbst sucht, sollte sich im Buchhandel in seine Bücher einlesen! Besonders empfehlenswert ist “Small World“*, ein beeindruckender Roman zum Thema Alzheimer gepaart mit einem Familiendrama. Eines der wenigen Bücher, die ich in zwei Nächten durchgelesen habe und mich zum nachdenken gebracht hat!

IMG_5850 IMG_5854

  • Wie ihr wisst versuche ich gerade mein Home Office umzugestalten, ein Part davon sollen kleine Boxen sein. Vor zwei Wochen zeigte ich meiner Mama den neuen Kaufdichglücklich-Store in Wien und mit nach Hause durfte eine hübsche Box von House Doctor. Schreibwaren und Krimskrams verschwinden darin und sorgen für einen aufgeräumten Schreibtisch. Danke Mama!
  • Der zarte Bliing Ring fiel mir bei meinem Kaufdichglücklich-Besuch ebenso sofort ins Auge, ich mag zarten Schmuck vor allem an den Händen momentan sehr gerne.
  • Im Herbst und Winter benutze ich für meine sehr trockene Haut gerne Öle, ein großer Favorit ist das Huile Prodigieuse von Nuxe. Da man als Österreicherin leider nur sehr schlecht an Nuxe herankommt, musste ich bei meinem Zürich-Besuch im September die Gelegenheit nutzen und zuschlagen. Leider sind die Produkte (umgerechnet) etwas teurer als wenn man sie direkt in Frankreich einkauft, weshalb auch nur eine Flasche von dem Öl mitdurfte. Mit dieser komme ich aber wirklich lange aus, es riecht nach Sommer, pflegt sehr gut, zieht schnell ein und kann für den Körper, das Gesicht und für die Haare genutzt werden.

IMG_5863 IMG_5884IMG_5874Transparenz: *Affiliate-Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Allesamt sehr schöne Favoriten! Wüsste gar nicht, welches mir am besten gefällt… Slip-Ons fehlen definitiv noch in meiner Garderobe :-)