Type and press Enter.

Favorite Five // November

 In 38 (!) Tagen ist Weihnachten. Bisher gekaufte Geschenke für die Lieben: 0. Aber es fehlt mir dieses Jahr nicht nur an Inspiration für kleine und große Aufmerksamkeiten für Freunde und die Familie, auch die Weihnachtsstimmung kommt heuer noch nicht so wirklich auf. Obwohl am Wochenende in Wien die ersten Christkindlmärkte geöffnet haben und man den Feierabend schon mit einem Häferl Punsch genießen kann, ist die Vorfreude auf die kommende Jahreszeit noch wenig vorhanden. 

Was aber immer hervorragend klappt: Mich selbst mit ein paar Dingen beschenken, welche ich mir schon lange wünsche. Die Dinge, die mich diesen Monat begleiten werden und um die sich alles dreht: Möbel-Accessoires, Beauty und tolle Begleiter für die kalte Jahreszeit!

Gesehen, verliebt und gestern endlich gefunden: Die Cheeky Sweet Spot Palette von Benefit! Als Verpackungsopfer haben mich natürlich die weihnachtlichen Verzierungen entzückt, aber auch die Produkte an sich haben es in sich. Das Set kostet rund 37,- € und enthält 5 benefit Box o’ Powder Blushes sowie einen Bronzer, einen Highlighter und einen Mini Puderpinsel. Enthalten sind (jeweils 5gr) Dandelion, Bella Bamba, Sugarbomb, Watt’s up (Cremehighlighter – 1,5gr), Hoola, Coralista und Rockateur. Wenn man bedenkt, dass ein einzelner Fullsize (7gr) Blush bei Benefit normalerweise schon 33€ kostet, lohnt sich die Palette sowas von! Coralista stand schon ewig auf meiner Wunschliste, ebenso der Bronzer Hoola. Wer noch ein Weihnachtsgeschenk für die beste Freundin oder Mama sucht: Damit macht ihr bestimmt jemand eine Freude!

IMG_6237Mein liebster Nagellack für den Herbst ist Bahama Mama von Essie! Leider ist mir genau dieser Lack so stark eingetrocknet, dass ich ihn entsorgen musste. Bei meinem letzten Drogeriebesuch wurde der Lack wieder nachgekauft. Bahama Mama ist ein dunkler, beeriger Rotton mit etwas Lila-Anteil und Cremefinish. Auf den Nägeln sieht er zwar recht dunkel aus, die Farbe ist aber dennoch gut erkennbar.

Die graue Cashmere-Mütze ist von COS. Ich trage das selbe Modell in schwarz seit mehreren Jahren und habe meine Wintergarderobe nun um ein graues Modell ergänzt. Schlichtweg die besten Mützen! Leider konnte ich die Haube noch kein einziges Mal tragen, es ist einfach noch viel zu warm dafür. Etwas mit dem Kauf zu warten hätte sich dieses Mal gelohnt, auf die Cashmere-Accessoires gibt es nämlich bis heute -30% bei COS!

IMG_6223Wer mir auf instagram folgt, hat mein Geburtstagsgeschenk von mir an mich bereits gesehen: Eine Ledergeldbörse von Coccinelle. Die letzten Jahre haben mich günstige Geldbörsen von Mango und co durch den Alltag begleitet, mal mehr und mal weniger schöne Modelle die alle eins gleich hatten: Nach kürzester Zeit sahen sie schnell abgegriffen und schmutzig aus. Ein hochwertiges Portemonnaie aus echtem Leder, eine handliche Größe und gute Qualität (Nähte, Reissverschluss, ..) in einer neutralen Farbe die zu allem passt, waren für mich die wichtigsten Faktoren. Als das Einkaufshaus Steffl dann zum ersten Mal eine -20%-Aktion auf alles hatte, war mir schnell klar, dass ich mir ein vorzeitiges Geschenk zu meinem Geburtstag nächste Woche mache. Die perfekte Geldbörse fand ich dann bei der italienischen Marke Coccinelle, gute Aufteilung, nicht zu groß – ich hasse diese 20cm Geldbörsen die vollbestückt gerne mal eine gefühlte Tonne wiegen – und in einem wunderschönen taupe! geldbörseIMG_6219Wenn die eigene Mutter in einem Laden für Wohnaccessoires und Kleinmöbel arbeitet und einem bei jedem Besuch im Store mit “Kind, ich muss dir was zeigen!” aufgeregt begrüßt, ist es natürlich schwer, nicht schwach zu werden. Der Kerzenhalter mit Glaswänden erinnert mich stark an skandinavische Designerstücke, kostet aber nur ein Bruchteil davon. Und er ist kupferfarben. Zu kaufen gibt es das gute Stück online auch hier, die kleine Schwester ohne Glas darf wahrscheinlich auch bald mit nach Hause.

IMG_6210

Welche Stücke begleiten euch durch den November?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

One comment

  1. Essie Bahama Mama liebe ich auch! Habe sogar vor einiger Zeit eine Review dazu geschrieben :-)