Type and press Enter.

Schnell mal nach Prag // Übernachten, Anreise und die besten Aussichtspunkte

Es gibt wenige Städte, in die ich mich auf den ersten Blick verliebt und jede Minute, die ich dort verbracht habe, wirklich genoßen habe. Am Pfingstwochenende in Prag ist mir genau das passiert, vielleicht weil ich im Vorhinein nicht so viele Erwartungen an die Stadt hatte?! Und weil ich die Stadt eben so schnell in mein Herz geschlossen habe, wollte ich euch  unbedingt ein kleines Travel Diary zeigen. Obwohl wir nur zwei Tage in Prag waren, waren die Eindrücke und Fotomasse so groß, dass ich sie nicht alle in einen Beitrag quetschen möchte. Im Vorfeld unserer Reise waren wir mit ...

Instadiary // 72h in Barcelona

3 Tage lang Sonne pur, 3 Tage lang kein einziges Muss im Kopf und Ostern mit der Familie in Spanien verbracht. Hach, Barcelona, ich hab mich ein bisschen in dich verliebt! Am Ostersonntag bin ich wenig vorbereitet aber mit voller Vorfreude in das Flugzeug Richtung Süden gestiegen. Zwischen Pool am Dach im 19. Stockwerk, Gaudí-Sightseeing und Paella stand vor allem Entspannung am Programm. Die nächsten Monate werden es ganz schön in sich haben, in der Uni und auf der Arbeit geht es momentan rund und auch den Blog möchte ich wieder etwas mehr Zeit widmen. So ging es für 72 ...

Travel Diary // Grüezi am Zürichsee

Es hat ganze 23 Jahre gedauert, bis ich es geschafft habe, dem kleinen Alpenland namens Schweiz einen Besuch abzustatten. Trotz Verwandschaft dort. Zürich, die heimliche Hauptstadt der Schweiz, liegt sehr idyllisch an der Nordspitze des wunderschönen Zürichsees und den Ufern der Limmat, die den See Richtung Norden verlässt. Die malerische Architektur, die kleinen Kopfsteinpflastergassen, die altmodische Tram – all das verleiht der Stadt eine einladende Atmosphäre und macht sie zu einem perfekten Ziel für einen entspannten Wochenendtrip. Von Wien aus kann man bequem per Bahn oder Flugzeug anreisen, wir haben uns gegen die achtstündige Zugfahrt entschieden und waren nach knapp ...

Zürich // Photo Diary

Nach jedem Urlaub und Städtetrip gibt es zwei Dinge, die ich mir immer schwöre: 1. Den Koffer innerhalb von zwei Tagen komplett auszuräumen, nicht eine Woche aus meinem Kulturbeutel zu leben und der Großteil der anfallenden Schmutzwäsche wird sofort gewaschen 2. Die geschossenen Fotos nicht auf einer externen Festplatte in irgendeiner Schublade oder Schachtel vor sich hin stauben zu lassen, sondern ein hübsches Urlaubsalbum daraus zu fertigen Beides gute Vorsätze, die ich bei meinen letzten Aufenthalten in Salzburg, München und Zürich natürlich wieder nicht eingehalten habe. In Zürich habe ich knapp 700 Fotos gemacht und unzählig viele Eindrücke und Impressionen ...

Travel Diary // 1 Tag in Salzburg

Letzten Freitag ging es für einen Tag nach Salzburg. Genauer gesagt hatten wir genau sieben Stunden Zeit in Salzburg, danach ging es auch schon wieder zurück ins Burgenland. Manch einer möge meinen, ein Tag in Salzburg reicht vollkommen aus um alles gesehen zu haben. Mir kam es nicht so vor, ich wäre gerne länger geblieben und habe mich (wieder) in die Stadt verliebt. Salzburg hat eine sehr schöne historische Altstadt, die aber recht überschaubar ist. So konnte ich bei meinem Tagesausflug - trotz der wenigen Stunden Aufenthalt - einen ersten Eindruck von der zauberhaften Geburtsstadt Mozarts bekommen. Hier meine Tipps ...