Type and press Enter.

Bye-bye 2018, servus 2019// Jahresrückblick und Vorschau mit Melanie von dasmundwerk.at

Advent, Advent, das zweite Lichtlein brennt… Auch wenn ich es noch nicht so ganz glauben kann. Das Datum aber spricht für sich und somit bleiben noch knapp 2 Wochen bis Weihnachten, in 3 Wochen ist 2018 Geschichte. Heuer möchte ich mich in dieser für viele sehr arbeitsreichen Zeit weder Gift Guides noch Adventkalender-Gewinnspielen widmen, sondern viel lieber das Jahr Revue passieren lassen. Ich liebe Jahresrückblicke, weil ich jedes Mal gleichermaßen euphorisch und gleichzeitig ein bisschen entsetzt bin, was alles passiert ist bzw. wie schnell die Zeit wieder vergangen ist. Und weil das nicht nur mir so geht, habe inspirierende, starke ...

The January Playlist // Mein Soundtrack für den Jahresbeginn

Wie man den Freitag und somit Start ins Wochenende gut beginnt? Mit einer Playlist vollgepackt mit Songs, die gute Laune bereiten oder einen aber auch (wieder) zur Ruhe kommen lassen. Einfach wunderschöne Klänge für die kalte Jahreszeit. Wobei das zumindest in Wien nicht so ganz stimmt. Und ja, ich bin auch so eine Person, die ständig und immer das Wetter jammert. Den das grau in grau, was uns der Jänner bisher geboten kann, kann doch nicht alles gewesen sein. Wenn ich mich nämlich an letzten Januar 2017 erinnere, bin ich noch auf dem zugefrorenen Neusiedler See Schlittschuh gelaufen. Als gebürtige ...

2016: Vorsätze, Ziele und die Neujahrsmotivation

Wieder geht es gefühlt von vorne los. Erwartungsvoll und optimisch. Ich hab es eigentlich nicht so mit Jahresvorsätzen, denn ich kenne so gut wie niemanden, der sich wirklich lange daran hält und spätestens im Frühling sind die meisten Vorsätze schon wieder vergessen. Aber: ich nehme mir den Januar immer zum Anlass mir ein paar persönliche Ziele zu stecken. Kleine und große Ziele oder Dinge, die ich gerne verändern würde und Angewohnheiten, die ich durchbrechen möchte. Wie zum Beispiel wieder besser zu schlafen und dafür ein Abendritual zu entwickeln. Oder das perfekte schwarze Paar Highheels für die vielen tollen und besonderen ...

Für die Gäste // Quinoa-Salat mit Pfirsich, Fisolen-Dill-Salat mit Feta und noch mehr Ideen für Sommergerichte

Als Sommerkind würde ich mich nicht bezeichnen. Alles über 25 Grad finde ich mühsam und anstrengend und flüchte an heißen Sommertagen regelmäßig aufs Land. Und doch kommt es hin und wieder vor, dass ich mir wünsche, im Sommer statt im kalten November Geburtstag zu haben. Warum? Man hat als Geburtstagskind an warmen Tagen einfach so viele Varianten, seinen Ehrentag zu feiern: Ein Picknick mit Freunden unter blauen Himmel im Park zum Beispiel. Man könnte mich überhaupt mal mit einer Einladung für ein Picknick, gepackten Picknickskorb mit lauter kleinen und großen Köstlichkeiten inklusive,  im Grünen überraschen. Picknicken war ich nämlich noch ...

Schnell mal nach Prag // Übernachten, Anreise und die besten Aussichtspunkte

Es gibt wenige Städte, in die ich mich auf den ersten Blick verliebt und jede Minute, die ich dort verbracht habe, wirklich genoßen habe. Am Pfingstwochenende in Prag ist mir genau das passiert, vielleicht weil ich im Vorhinein nicht so viele Erwartungen an die Stadt hatte?! Und weil ich die Stadt eben so schnell in mein Herz geschlossen habe, wollte ich euch  unbedingt ein kleines Travel Diary zeigen. Obwohl wir nur zwei Tage in Prag waren, waren die Eindrücke und Fotomasse so groß, dass ich sie nicht alle in einen Beitrag quetschen möchte. Im Vorfeld unserer Reise waren wir mit ...