0 In Blog/ Life & Travel

Happy Easter!

IMG_3755Was gibt es schöneres als den Karsamstag mit feedly, tumblr, eine Maniküre und Pediküre, Reisevorbereitungen und schreiben für den eigenen Blog zu verbringen? Was meine kleine Recherche rund um das Thema Ostern, Bloggen und Reisen ergeben hat, möchte ich euch nun kurz vorstellen: Ich habe meine Blogroll in den letzten Tagen aktualisiert, ausgemistet und neue Lieblinge entdeckt! Welche Blogs lest ihr zur Zeit am liebsten?

Zu Ostern darf der obligatorische Hefezopf und Karottenkuchen nicht fehlen! Ersteres wird seit ich denken kann jedes Ostern von Oma gebacken, nach ihrem Geheimrezept natürlich! Ein einfaches Rezept für einen Rüblikuchen habe ich schon länger gesucht, fündig wurde ich bei Petra! Ihr Rezept für einen Möhrenkuchen kommt ganz ohne Öl und Butter aus, schmeckt aber trotzdem unfassbar saftig und lecker! Mein Geheimtipp für jeden Osterbrunch!

Ihr braucht für den anstehenden Familienbesuch noch ein kleines Geschenk oder eine hübsche Osterdeko? Die schönsten Ideen und Links für DIY-Geschenke für Ostern findet ihr gesammelt bei den Mädels von Oh Happy Day und Hanna!

Zwar fahre ich am Ostermontag für ein paar Tage nach Kärnten und Italien, mein Fernweh ist damit aber leider nicht wirklich gestillt. Meine erste große Reise über den Atlanik wird trotzdem noch ein paar Jährchen auf sich warten lassen, deshalb lese ich momentan umso lieber Reiseblogs. Die beiden Blogger David Klein und Mirra Fine schreiben auf The Perennial Plate über ihre Reisen und kulinarischen Entdeckungen haben daraus u.a. dieses atemberaubende Video, ein Zusammenschnitt der Reisen in 12 Ländern, produziert. Ebenfalls sehenswert: Das Video von ihrer letzten Reise nach Argentinien.

“Travel is more than the seeing of sights; it is a change that goes on, deep and permanent, in the ideas of living.”

 

Ich wünsche all meinen lieben Lesern ein schönes Osterwochenende!

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply